kostenlose Retoure innerh. Deutschlands binnen 14 Tagen
kostenlose Retoure innerh. Deutschlands binnen 14 Tagen

Das bedeuten die Symbole auf dem Pflegeetikett

Durch die richtige Pflege der Kleidung verlängert man die Lebensdauer und schont zeitgleich die Umwelt

WASCHEN

Die Waschwanne ist das Grundsymbol für die Pflegehinweise beim Waschen. Die Zahl in der Waschwanne gibt die maximale Temperatur für den Waschvorgang an. Vorsicht ist bei einem Balken sowie auch bei zwei Balken unter der Wanne geboten, dies bedeutet Schonwaschgang, zwei Balken geben den Wollwaschgang vor.

TROCKNEN

Ein Kreis im Quadrat mit einem oder auch mit zwei Punkten erlaubt das Trocknen im Wäschetrockner. Ein Punkt gibt die Trocknung mit reduzierter Temperatur vor, zwei stehen für eine normale Temperatur. Achtung: Das durchgestrichene Symbol bedeutet, dass der Artikel keine maschinelle Trocknung verträgt.

BÜGELN

Das Symbol „Bügeleisen“ mit bis zu drei Punkten erlaubt generell das Bügeln, wobei die Punkte den Temperaturbereich bei Reglerbügeleisen angeben. Der jeweiligen Anzahl an Punkten sind Temperaturen zugeordnet. Ein Bügeleisen welches durchgestrichen ist, verbietet allerdings das Bügeln.

BLEICHEN

Ist ein unausgefülltes Dreieck abgebildet, kann das Kleidungstück mit Chlor- sowie auch mit Sauerstoffbleiche behandelt werden. Besitzt das Dreieck zwei schräg verlaufende Linien so darf der Artikel ausschließlich mit Sauerstoffbleiche behandelt werden. Bei einem ausgefüllten und durchgestrichenen Dreieck darf das Textil auf keinen Fall geblichen werden!

CHEMISCHE REINIGUNG

Die Symbolfamilie mit der Reinigungstrommel gibt entscheidende Hinweise für die professionelle Textilpflege durch die chemische Reinigung.

Stoffübersicht

WAS SIE ÜBER DIE VERSCHIEDENEN OBERSTOFFE WISSEN SOLLTEN

Unsere Tipps

ALLGEMEINER UMGANG MIT IHRER KLEIDUNG